Bringzeit

  

Die Kinder können ab 07:00 Uhr in den Kindergarten gebracht werden. Bis 07:30 Uhr sind die Kinder mit den Krippenkindern zusammen, danach wechseln die Kinder in den Kindergarten. Ab 08:15 Uhr teilen sich die Kinder in beide Gruppen auf. Bringzeit ist bis 09:00 Uhr.

Wichtig ist uns, dass Sie ihr Kind bei den Erziehern in der Gruppe abgeben, so wissen wir ganz sicher, dass das Kind da ist. Ab 09:00 Uhr können die Kinder Freunde in der anderen Gruppe besuchen, im Gang, im Turnraum oder an der Werkbank spielen.

Bringzeit

  


 

Brotzeit

 

Jedes Kind kann bei uns essen wann es hungrig ist. Der Brotzeittisch hat von morgens bis ca. 11:15 Uhr geöffnet. Zu trinken gibt es immer Wasser. Schorle, Tee und Milch werden gewechselt, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die Kinder haben genügend Zeit, um zu essen, zu ratschen oder einfach nur nebenbei die anderen Kinder zu beobachten. Jeden Tag gibt es für die Kinder Obst und Gemüse, das für uns frisch aufgeschnitten bereit steht.

 

Brotzeit

 


 

Freispielzeit

 

Jetzt ist Freispielzeit! Das heißt die Kinder dürfen spielen, wo und mit wem sie wollen. Da gibt es im ganzen Kindergarten eine riesen Auswahl.

In den Gruppenräumen und Nebenräumen gibt es eine Puppenecke, eine Bauecke, einen Maltisch, eine Bücher- und Kuschelecke, Spielteppiche, und noch vieles mehr. Die Kinder haben in der Freispielzeit auch die Möglichkeit die andere Gruppe zu besuchen. Auch der Gang wird zum Spielplatz umfunktioniert, hier gibt es immer unterschiedliches, wie z.B. eine Höhle, Pferde, Bobbycars, Knete, Kicker,…. Auch eine Werkbank ist für die Kinder geöffnet, hier können sie nach Lust und Laune hämmern und sägen. Zu guter Letzt gibt es noch den Mehrzweckraum, hier können aus jeder Gruppe zwei Kinder spielen, sobald sie fünf Jahre alt sind. In allen Räumen und Spielmöglichkeiten gibt es natürlich Regeln, die die Kinder selbstverständlich einhalten.

 

   

 


 Schulvorbereitungen für Vorschüler

 

Für unsere Big Foot`s gibt es zusätzlich tolle Dinge, die sie gut auf die Schule vorbereiten, z.B. Zahlenland, Kinesiologie, Sprachprogramm,…….

(Genaueres können Sie unter dem Punkt Big Foot`s lesen)

Da freut sich jeder drauf, endlich ein Big Foot zu sein!!!!

 Schulvorbereitung 1a  
 
 

 

Geburtstag

 

Die Geburtstage der Kinder werden bei uns gefeiert. Das Geburtstagskind bekommt eine Krone und ein Geschenk und wird im Kreis ganz besonders gefeiert. Im Anschluss essen wir gemeinsam, was uns das Geburtstagskind mitgebracht hat.

 

 

 


 

Gesunde Brotzeit

 

Einmal im Monat findet eine gesunde Brotzeit statt, da schneiden wir gemeinsam Gemüse (bringen die Eltern mit) und streichen Brote und essen zusammen. Weil wir ein Tiger-Kids-Kindergarten sind wissen wir was gesund für uns ist, und freuen uns immer auf das Tigerrennen.

 

 


 

Feste feiern

 

Wir feiern die Feste wie sie fallen, z.B. Erntedank, St. Martin, Weihnachten, Fasching, Ostern, …………..

Einige Feste feiern wir allein, andere feiern wir mit den Eltern. Wir versuchen unsere Feierlichkeiten jedes Jahr ein wenig anders zu gestalten, damit keine Langeweile aufkommt.

 

Nikolaus 1  
   

 


 

Ausflüge

 

Ausflüge oder Theaterbesuche gibt´s auch einige im Jahr, das sind dann immer besonders schöne, spannende und aufregende Tage.

 

   
  Ausflge 4

 

 

 


Im Garten
 
Wir gehen täglich in den Garten. Dafür brauchen wir aber die geeignete Kleidung, das heißt bitte immer wetterentsprechend. Die Kinder sollen ihre Kleidung auch selbständig anziehen können. Da wir bei jedem Wetter rausgehen, sollte die Kleidung auch schmutzig werden können.

So kann einem Spiel im Garten nichts mehr im Wege stehen.

   

 

Abholung

 

Die erste Abholzeit ist von 12:30 – 13:00 Uhr. Die Kinder, die über Mittag bleiben, gehen um 12:30 Uhr zum Mittagessen. Die Kinder können dann ab 13:30 Uhr wieder abgeholt werden. Wichtig ist, dass sich die Kinder per Handschlag bei den Erziehern verabschieden, denn so wissen wir sicher, dass das Kind abgeholt ist.